background

Impressum

Marc Reuter
Thereseinhöhe 1
50354 Hürth

Praxisräume:
Praxis für Ergotherapie
Thereseinhöhe 1
50354 Hürth
Tel.02233 7133339
Fax: 02233 7133337  
Mail: info@ergotherapie-reuter.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kontakt / Anfahrt


Ergotherapie Marc Reuter
Theresienhöhe 1
50354 Hürth
Tel.: 02233 7133339
Fax: 02233 7133337
mail:info@ergotherapie-reuter.de


Öffnungszeiten: Mo – Fr   09 - 19.00 Uhr
Hausbesuche nach Vereinbarung

Organisatorisches

Wir behandeln alle Kassen-, Privat-Patienten und Selbstzahler.
Bei uns bekommen sie sofort einen Behandlungstermin ohne Wartezeiten.                                     
Bitte vereinbaren Sie Ihren Behandlungstermin telefonisch oder per Email.

Hausbesuche möglich

Was ist eigentlich Ergotherapie?

In der Ergotherapie wird zusammen mit dem Patienten mittels verschiedener
Methoden und Therapiematerialien, sowie durch den gezielten Einsatz ausgewählter Aktivitäten soviel Selbständigkeit und Eigenaktivität wie möglich erarbeitet. Ergotherapie gehört zu den medizinischen Heilberufen. Dies kann das Training
von alltagsrelevanten Handlungen, ausgewählte, individuell zusammengestellte spielerische, handwerklich-gestalterische Methoden und Bewegungsangebote
mit dem Ziel der individuellen Entwicklungsförderung, Wiederherstellung und/oder
dem Erhalt von körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten beinhalten

Leistungen:

Kinderheilkunde    Neurologie   Geriatrie – Altersheilkunde



Kinderheilkunde

Graphomotorisches Training
Schulung von Bewegungskoordination und Gleichgewicht, Muskelaufbautraining
bei Störungen der Konzentration und der Aufmerksamkeit,
bei Entwicklungsverzögerung                
bei ADHS
Oppositionellen und aggressiven Verhaltensstörungen
Trainieren aller der Wahrnehmungsbereiche, bes. visuselle Wahrnehmungsstörungen
Sensorische Integrationstherapie nach j.Ayres

(Unter SI versteht man die Vernetzung und Koordination aller Sinneseindrücke (Tastsinn, Bewegungssinn, Gleichgewichtssinn, Hören, Sehen, Riechen/Schmecken). Diese Informationen werden im Gehirn so weitergeleitet und verarbeitet, dass sie
der Mensch in sinnvoller, der jeweiligen Situation angemessener Handlung
einsetzen kann.
Im Mittelpunkt der SI steht die taktil-kinästhetische, vestibuläre und propriozeptive Wahrnehmung. Dem Kind werden gezielte sensorische Angebote gemacht, die im Rahmen seines Leistungsniveaus eine Herausforderung darstellen, motorische
Aktivität zu entwickeln.
Ein wichtiger Bestandteil der SI ist die Information der Bezugspersonen (Eltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen) zum Umgang mit den Problemen und Erarbeitung konkreter Hilfestellung zur Gestaltung des Umfeldes.)





Neurologie


z.B. nach Schlaganfall, Parkinson, Unfall oder bei anderen Erkrankungen
· Bewegungsübungen zur Erlangung der normalen Beweglichkeit
· Massagen bei Empfindungsausfällen und Empfindungsstörungen der Hautoberfläche
· Wiederherstellen der Gedächtnisleistungen wie Merkfähigkeit, Konzentration usw.
· Training von Alltagsaktivitäten







Geriatrie – Altersheilkunde


Bei Nachlassen der Gedächtnisleistungen, der Orientierungsfähigkeit, der Fähigkeiten für den Alltag, der Beweglichkeit :
Gedächtnistraining, Orientierungstraining, Bewegungstraining und Training von Alltagsaktivitäten.

Ergotherapie Marc Reuter            Theresienhöhe 1             50354 Hürth           Tel.02233 7133339             Fax: 02233 7133337             mail:info@ergotherapie-reuter.de
kinder